MATI Seit 20 Jahren aktiv

Über uns

MATI e.V. und die Partnerorganisation MATI Bangladesh arbeiten seit 1997 in zwei Distrikten im Norden Bangladeschs. Die Projektarbeit konzentriert sich auf drei Bereiche: Einkommen schaffen, Organisation und Durchführung von Bildungs- und Ausbildungsprogrammen sowie einer grundlegenden Gesundheitsvorsorge. Siehe Menüpunkt Projekte.

Das oberste Ziel von MATI ist es, zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen in den dörflichen Regionen von Bangladesch beizutragen und dabei ihre Selbstbestimmung zu wahren (Weitere Informationen: Satzung).

Die Verwirklichung der Ziele erfolgt durch die Projektarbeit in dörflichen Regionen in Bangladesch in enger Zusammenarbeit mit lokalen Partnerorganisationen sowie der tatkräftigen Unterstützung durch Freiwillige aus Deutschland und anderen Ländern.

Die Aufgaben und Arbeitsbereiche von MATI e.V. sehen Sie hier als Grafik.

Jüngste Anerkennung des Finanzamts als gemeinnützige Körperschaft vom 02.05.2017. Spenden sind steuerlich absetzbar.

spenden

Kontakt unter:

MATI e.V.
Postfach 4162
65031 Wiesbaden
Tel.: 07154 / 8006042
E-Mail: mati-deutschland@web.de


Hier finden Sie uns auf Facebook:

Hier finden Sie uns auf Facebook.